Hallo Auto

Die Kinder der dritten und vierten Schulstufe nahmen am 29. April am Kinder-Verkehrssicherheitstraining des ÖAMTC und AUVA teil.
Die Schüler wurden mit den Begriffen „Reaktions- und Bremsweg“ vertraut gemacht. Einen wertvollen Beitrag zur Unfallverhütung bildete wie immer die von jedem Kind selbst versuchte Bremsprobe im ÖAMTC-Mobil.